German English
1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg

Hünnebeck-Gerüstsysteme

 

Hünnebeck-Gerüstsysteme basieren auf langjährigen und reichhaltigen Erfahrungen in der Bau- und Gerüstbaubranche und bieten eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Alle Gerüstarten zeichnen sich durch ausgereifte und sorgfältig durchdachte Systeme sowie hohe Sicherheitsstandards aus. Die vollverzinkten Stahlteile der Gerüste sowie die zweckmäßig verarbeiteten Holzbohlen unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle.

 

Hünnebeck-Gerüste werden sowohl im Handwerksgewerke als auch in der Schwerindustrie (industrielle Großanlagen) unermüdlich eingesetzt. Hünnebeck-Gerüstsysteme sind als Fassaden- sowie Modulgerüst erhältlich und für ihre rasche und unkomplizierte Aufbauweise bekannt.

 

Hünnebeck-Gerüstsysteme erfüllen höchste Ansprüche.

Hünnebeck Bosta 70

ist ein universell einsetzbares Fassadengerüst mit der Lastklasse 3 (Flächenlast 200 kg/m2, Breite 70 cm) und aufgrund seiner einfachen, aber stabilen Steckverbindung eines der meist verwendeten Gerüstarten im Handwerk. Bosta 70 ist z.B. insbesondere für Wandanstriche und Fassadenverkleidung geeignet und besticht durch seine einfache und rasche Bauweise. Bosta 70 steht auch in einer leichteren Variante aus Aluminium als Hünnebeck Bosta 70 ALU für spezielle Einsätze zur Verfügung.

Hünnebeck Bosta 100

ist ein mit Bosta 70 vergleichbares Fassadengerüst, das aber vordergründig für schwerere Lasten und größere Höhen konzipiert wurde (Flächenlast 600 kg/m2 und Teilflächenlast bis 1000 kg/m2, Breite 100 cm) und mehr Bewegungsfreiheit bietet. Dieses Gerüstsystem ist nur aus verzinktem Stahl erhältlich. Viele Gerüstteile von Bosta 100 und Bosta 70 sind kompatibel.

Hünnebeck Modex

ist ein Modulgerüst, das sich aufgrund seiner einzigartigen Verbindungstechnik den vorhandenen Gegebenheiten problemlos anpasst. Der sogenannte Modex-Verbindungsknoten, der acht Anschlüsse in horizontaler und diagonaler Richtung ermöglicht, basiert auf dem Prinzip eines Kraftknotens (Modex-Teller), der den Einsatz des Gerüstes auf schwierigstem Gelände (uneben) und an komplizierten architektonischen Bauwerken (hohe Türme, Gewölbedecken, Fächerfassaden) zulässt.

Alle Gerüstsysteme bestehen aus wenigen Basiselementen, die mit vielen Zusatzteilen kompatibel sind und somit Lösungen nach Maß bieten. Hünnebeck Gerüstsysteme werden durch ein flexibles Zubehörprogramm ergänzt. Dazu gehören z.B. Fahrgerüste, Netze und Planen, Stapelgestelle, Euro-Gitterboxen, spezielle Werkzeuge.